Zwei-Herz-Meditation

Die Mediation über zwei Herzen ist eine fortgeschrittene Meditationstechnik für mehr Kraft und Gesundheit sowie um Erleuchtung zu erlangen. Sie ist außerdem ein Instrument, das uns erlaubt der Welt und unserer Gemeinde zu dienen. Indem wir die Erde mit liebevoller Freundlichkeit, Frieden, Freude und gutem Willen segnen, kann die Erde zu einem Teil harmonisiert werden.

Die Meditation über zwei Herzen beruht auf dem Prinzip, dass die Aktivierung einiger Hauptchakras den Zugang oder das Tor zu bestimmten Ebenen oder Bewusstseinsschichten eröffnet. Der Weg zur Erleuchtung verlangt, dass das Scheitelchakra vollkommen aktiviert ist.

Mit der Mediation über zwei Herzen wird versucht, die Schwingungen des Anwenders auf eine höhere und erweiterte Ebene des Bewusstseins zu bringen. Sie wird regelmäßig von zigtausenden von Menschen praktiziert - unabhängig von Religionen und kulturellen Hintergründen. Dabei besticht sie mit ihrer Einfachheit und den außergewöhnlichen Erfolgen.

Grand Master Choa Kok Sui, der moderne Begründer der Prana Heilung und des Arhatic Yoga, ist ein spiritueller Lehrer und eine spirituelle Inspiration für Millionen von Menschen weltweit. Er hat diese Mediation als ein kraftvolles Werkzeug zur spirituellen Entwicklung für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

 

Regelmäßige, kostenlose Angebote

in der Zunftstr. 18, 21244 Buchholz:

 

Zwei-Herz-Meditation: jeden Montag um 19:00 h für jedermann

Arhatic Yoga: jeden 2. und 4. Donnerstag im Monat  um 19:00 h (nur für Arhatic Yoga Praktizierende)

Prana Nordheide

Zunftstraße 18, 21244 Buchholz in der Nordheide.

Copyright © 2017 Prana Nordheide

Suche